TuS 1911 e.V. Elkerhausen

Vereinshomepage des TuS 1911 e.V. Elkerhausen

Osterrock 2023 fällt aus

Leider sahen wir uns als TuS Vorstand gezwungen, den Osterrock 2023 abzusagen. Aufgrund der hohen Fixkosten durch Bands, Beschallungstechnik, Security, usw. wäre eine Durchführung der Veranstaltung mit zu hohen Risiken verbunden gewesen. Der Vorstand nimmt einen neuen Anlauf, um den Osterrock in 2024 wieder stattfinden zu lassen.

Heimspiele SG Weinbachtal

Am Sonntag, den 19. März finden die ersten Heimspiele 2023 der SG Weinbachtal in Elkerhausen statt.

13:00 Uhr

Kreisliga B

SG Weinbachtal 2 – TuS Löhnberg

15:00 Uhr

Kreisliga A

SG Weinbachtal – SG Villmar/Arfurt/Aumenau

Tolle Ehrung für Elkerhäuser Jugendtrainer

entnommen Hessen-Fußball 1-2/2023 Seite 37

Fasching 2023 im Sportheim

Nach zweijähriger Corona-Pause möchten wir wieder gemeinsam Fasching im Sportheim feiern.

Am Rosenmontag findet im Sportheim der Kräppelkaffee und Kinderfasching statt.

Beginn ist 14:11 Uhr. Für Essen und Trinken ist gesorgt.

Am Aschermittwoch findet ein Heringsessen im Sportheim statt. Für das leibliche Wohl kümmert sich Adrian Erwe und sein Team.

Frisch zubereitet bieten wir Matjesfilet „nach Hausfrauen Art“ serviert mit Pellkartoffeln (10,00€) und Spinatlasagne an Meerrettichsauce serviert mit Rote Bete Salat (8,00€) an.

Die Veranstaltung beginnt um 17:11 Uhr.

Bestellungen bei:

Adrian Erwe – Blessenbacher Str. 24, Elkerhausen

Telefonische Bestellung: 0151 – 706 004 40

Per E-Mail an: veranstaltungen@tus-elkerhausen.de

Wandertag 2022

Am 27.12.2022 fand wieder der traditionelle Wandertag des TuS statt. Bei schönem Wetter ging es unter Führung von Martin Berger durch das Weinbachtal, über den Heydenhahn und den Windpark Stollberg zum Sportheim, wo der Tag mit Essen, Getränken und schönen Gesprächen endete.

Kirmes 2022 – 3 Tage tolle Stimmung!

Nach langer Pause war es endlich wieder ein schönes Fest für Elkerhausen und auch für den TuS.
Vielen Dank an alle Unterstützer, Helfer und natürlich auch Besucher,
an Adrian Erwe und sein Team für die super Bewirtung, an DJ Flex (Felix Knapp, Samstag) sowie der Gruppe Gaudi-Power (Sonntag u. Montag) für die hervorragenden Auftritte und Unterhaltung. Danke auch an die Familie Pfeiffer, die jetzt schon über 50 Jahre mit Ihrem Vergnügungspark zur Kirmes nach Elkerhausen kommen.

Last but not least besonderen Dank auch unseren Kirmesburschen und
-mädchen, die uns an allen Tagen sehr gut unterstützt haben.
Wir freuen uns auf die Kirmes 2023!

Kirmesburschen 2022 – Im Hintergrund: Die Band Gaudi-Power

Zum Abschluss noch eine kurze Information zu Fundsachen und Tombolapreisen:

Div. Fundsachen (2 Jacken und ein Schlüssel) sind nach dem Kirmesmontag in unserer Obhut verblieben. Wer etwas vermisst kann sich also gerne an uns wenden.

Folgende Lose haben bei der Tombola gewonnen und der Preis wurde bisher nicht abgeholt. Auch dafür, gerne eine kurze Meldung per Mail (veranstaltungen@tus-elkerhausen.de), per Facebook-Nachricht oder persönlich an Denise Wagenführ.

Einladung zur JHV

Nachdem die Jahreshauptversammlung im letzten Jahr nicht stattfinden konnte, laden wir zur JHV für die Geschäftsjahre 2020 und 2021 ein!

Umrüstung der Flutlichtanlage auf LED Technik

Der TuS 1911 e.V. Elkerhausen hat seine Flutlichtanlage auf LED Technik saniert.

 Die Montage wurde im Januar 2022 durchgeführt.

Möglich machte dieses Projekt die finanzielle Unterstützung von folgenden Institutionen :

  • der Projektträger Jülich (PTJ / ZUG)  im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit
  • das Ministerium für Inneres und Sport des Landes Hessen
  • die Gemeinde Weinbach
  • der Landkreis Limburg-Weilburg

Vielen Dank auch an Uwe Möller für die federführende Umsetzung seitens des TuS Elkerhausen.

Die Fotos zeigen die Anlage im Einsatz beim zweiten Heimspiel der Rückrunde am vergangenen Donnerstag gegen den SC Offheim. (Fotos: R. Maurer)

Kirmes „light“ am 23.&24. Oktober 2021

Die traditionelle Elkerhäuser Kirmes kann leider auch in diesem Jahr nicht „wie früher“ im Dorfgemeinschaftshaus stattfinden. Wir haben uns zusammen mit den Kirmesburschen/-mädchen für eine kleine Kirmes „light“ am 23. Und 24.10.2021 im Außenbereich des Sportheims entschlossen.

Eine Einladung an alle Elkerhäuser Bürgerinnen und Bürger ist an alle Haushalte verteilt. Wir hoffen auf ein gutes Gelingen dieser besonderen Kirmes „light“ 2021 und hoffen natürlich auf eine „normale“ Kirmes im kommenden Jahr 2022.

Hier unsere Kirmesburschen und -mädchen 2021, denen wir jetzt schon ganz herzlich danken für die sehr gute Zusammenarbeit!

Hinten v.l.n.r.: Kevin Miegel, Annabelle Schuy, Dominika Grzybowski, Pia Stuckmann, Denise Wagenführ, Michelle Reuter, Nele Ketter, Zoe Geis, Ole Geis
Mitte v.l.n.r.: Luc Legner, Loris Wenzel, Oliver Kühmichel, Andre Büchling, Yannick Hainz, Tim Dorn
Vorne v.l.n.r.: Antonia Schütz, Mia Tamme, Hannah Biermas, Merle May, Alina Ebel
Es fehlen: Chiara Hainz, Jana Fürst, Jonas Riemer, Leon Alker, Luca Graf, Max Lupus, Max Roos, Niklas Roos, Pascal Bernhard, Patrick Matzner, Philipp Schmitt, Selina Hainz
Foto: Fabian Mickler

Anbei die Einladung zur Kirmes:

110 Jahre TuS – Sommerfest am 29.8.2021

Das Sommer(regen)fest des TuS Elkerhausen am 29.8.2021 aus Anlass des 110-jährigen Bestehens war leider stark vom Regenwetter beeinflußt.

Trotzdem konnte Alfred Moos/Vorstand Öffentlichkeitsarbeit zahlreiche Besucher und zu ehrende Mitglieder im Sportheim unter Berücksichtigung der 3-G-Regel begrüßen.

Für das leibliche Wohl sorgte das Team um Adrian Erwe/Carsten Hainz. Die Kirmesburschen und -mädchen hatten einige Spiele, Urkunden und Belohnungen für die Kinder vorbereitet.

Alfred Moos ehrte zusammen mit Stephan May/Vors. der Gemeindevertretung, der für die im Urlaub weilende Frau Bgm. Britta Löhr gekommen war, viele Mitglieder des Tus für langjährige Mitgliedschaft:

60 Jahre:

Gerhard Erbe, Lothar Wern, Arno Kapp, Harald Koppel, Roland May.

50 Jahre:

Karla Erbe, Ulla Kapp, Annerose Kohlhauer, Marianne May, Andreas Hansmann, Eckhard Koppel, Thomas Weber, Margit Koppel, Ingeborg Fürst, Ellen Moos, Olaf Blümel, Jörg Dienst, (Dietmar Kleinmichel, Rüdiger Litzinger, Michael Schimpf, Hans-Werner Seliger, Rolf Löhr konnten nicht anwesend sein)

40 Jahre:

Elfi Becker, Erika Schmidt, Mario Koppel.

25 Jahre:

Petra Hartung, Silke Dienst.

Die geehrten Mitglieder erhielten als Dank und Anerkennung für die langjährige Treue zum Verein die Ehrenurkunde vom TuS + Gemeinde Weinbach sowie die Ehrennadel und ein Präsent vom TuS.

Nach Kaffee und Kuchen klang das gemütliche Beisammensein aus, ohne daß es Sommer wurde.

Seite 2 von 3

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén